Rot

Kerstin Klein, die mehrere Blogs hat (hier, hier und hier), hat im neuen Jahr 2010 ein Projekt-Blog gestartet, in dem es um die Frage geht „Was bedeutet ROT für Dich“ oder auch „What is RED for you„. Jeden Tag wird dazu eine Antwort veröffentlicht. Ich habe natürlich gerne mitgemacht und mein Gedicht wurde am 9. Januar dort veröffentlicht. Hier ist es nochmal:

Rot

Vielleicht
das Blinken am Telefon, wenn
Du mir eine Nachricht
hinterlässt oder
das Herz, das
ich Dir male.

Rot ist,
wenn wir uns küssen.

Wenn Du Deinen Namen
in mein Herz ritzt,
das ist rot.

Ich weiß ja nicht genau, ob Kerstin genug Teilnehmer hat, aber das Jahr hat noch viele Tage und wenn jemand Lust hat mitzumachen, kann er bestimmt gerne bei Kerstin anfragen (Mailadresse findet sich im Blog).

3 Kommentare for “Rot”

sagt:

Vielen Dank für diesen Beitrag und vor allem für Deinen Beitrag bei „What is RED for you?“
Ja…. ich bräuchte noch ca. 300 Mitspieler. 😉 Wäre toll wenn einige Deiner Leser mitmachen würden.

Jane

sagt:

Sehr schöne Gedichte und tolle Internetseite insgesamt :-). Zufällig entdeckt, aber gefällt mir!

sagt:

Tränen oder Rot

Vielleicht
das Blinken am Telefon, wenn
Du mir eine Nachricht
hinterlässt oder
das Herz, das
ich Dir malen will,
ausläuft.

Rotz ist,
wenn wir uns weinen.

Wenn Du Deinen Namen
in mein Herz ritzt,
das blutet so weinig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.