Klangspiele

– Musik dazu –

London Grammar – Truth is a beautiful thing

Benjamin Clementine – At least for now

The slow show – White water

Kovacs – Shades of black

Ibeyi – Ibeyi

Alt-J – This is all yours

The Irrepressibles – Mirror Mirror

Kat Frankie – The dance of a stranger heart

RY X – Dawn

Sizarr – Nurture

Sufjan Stevens – All delighted people

The National – High violet

Locas in love – Kalender

King Crimson – Lizard

Patti Smith – Horses und Radio Ethiopia

Jeff Buckley – Grace

Arcade fire – Funeral und Neon Bible

Damien Rice – 0 und 9

Tocotronic – Kapitulation, Pure Vernunft darf niemals siegen, Wir kommen um uns zu beschweren u.a.

2 Kommentare for “Klangspiele”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.