Kopfbahnhöfe

meine liebe zu kopfbahnhöfen
zum ankommen, nicht
auf durchreise, meine liebe zum
endgültigen, hindert mich
ein boot zu sein, ein
treiben, ein lichtstrahl
im ungewissen

2 Comments for “Kopfbahnhöfe”

Harald

says:

Apropos boot: Wusstest du, dass “Flugzeug” auf Sanskrit “Boot, das vom Himmel fällt” heißt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.